Update: Nach Disruption und Blockchain kommt jetzt Ecosystem in der Versicherungsbranche

Update vom 18.01.2018: Tobias Hinterthür hat den ebenfalls sehr passenden Begriff des Integrierten Service-System geprägt, vielleicht sogar treffender als das Buzzword Ecosystem. Danke dafür. // Es gibt jedes Jahr oder jedes halbe Jahr ein neues Schreckgespenst, welches als Mantra des guten, in die Zukunft gerichteten, Manager vor sich hergetragen wird….

weiterlesen

Womit geht es 2018 in der Versicherungbranche in Deutschland weiter? Drei Herausforderungen, die über die Geschäftsmodelle der Zukunft entscheiden

Disruption, Buzzword und Schreckgespenst der etablierten Versicherungen ist 2017 allgegenwärtig. Auf jeder Konferenz konnte man Diskussionen über Insurtechs und Ihren Verdiensten für die Branche folgen, nicht aus dem Weg gehen. In den etablierten Versicherungen werden agile Arbeitsweisen und eigene Labs/Innovationteams aufgebaut. Diese Handlungen können ungelenk oder symptomatisch wirken, einige sind…

weiterlesen

Workawesome in Berlin

Felix Zeltner und Lars Gäde haben eine wunderbare Konferenz in der alten Münze in Berlin auf die Beine gestellt, die sich mit der Zukunft der Arbeit beschäftigt. Lars als Moderator hat wunderbar durch den Tag geführt. Es war eine Konferenz, die nicht von den Pausen lebte, wie so oft, dass…

weiterlesen

DIA in Munich 2017

50 Pitches in zwei Tagen, weltweit gecastete Startups aus dem Bereich Insurance, anstrengend, aber genau richtig um den Marktüberblick zu haben Ich war auf den beiden Tagen wirklich erstaunt, wie gut die Startups Pitches machen, es kam fast immer top rüber, was der Case ist. Die zwei Tage haben sich…

weiterlesen